Filme, die Sie kostenlos (und legal) auf YouTube ansehen können

Filme, die du legal auf YouTube ansehen kannst

YouTube ist immer noch eine der wichtigsten und meistgenutzten Plattformen die als soziales Netzwerk fungieren. Benutzer teilen im Allgemeinen Videos, daher Es besteht die Möglichkeit, ganze Filme kostenlos anzusehen. Es gibt jedoch Urheberrechte und bestimmte Vorschriften, die den Inhalt der Seite einschränken, um nicht in Gesetzesverstöße zu geraten. Diesmal Ich präsentiere einige der Filme, die Sie kostenlos und legal auf YouTube ansehen können und dass es ziemlich interessante Plots hat. Wenn Sie ein Fan klassischer Filme sind, können Sie nicht aufhören, die von mir vorbereiteten Inhalte zu lesen!

Es stimmt zwar, dass Streaming-Plattformen einen großen Teil des Marktes unter ihren Nutzern haben, YouTube stellt jedoch eine kostenlose Option mit Optionen dar, die auf anderen Plattformen nicht verfügbar sind. Wir finden alles von Dokumentationen bis hin zu großartigen Filmklassikern! Ich lade Sie ein, weiterzulesen, damit Sie das Beste von YouTube in einer Angelegenheit entdecken klassische Spielfilme, die nicht dem Urheberrecht unterliegen.

Die Möglichkeiten, die ich präsentiere, entsprechen der Zeit, als die Technologie noch weit von dem entfernt war, was wir heute kennen: sie sind schwarz und weiß und einige entsprechen Stummfilmen. Jedoch lDie Qualität der Geschichten ist sehr hoch und von unschätzbarem kulturellen Wert. Die Auswahl zeigt relevante Filme von Charakteren wie Charles Chaplin, aber auch der erste Vampirfilm, einer der wegweisenden Zombiefilme wird präsentiert, ebenso visionäre Geschichten aus der Zukunft und verrückte Geschichten um Attentäter und Hypnose.

Der Goldrausch

Der Goldrausch

Es wurde 1925 uraufgeführt und ist mit Filmikone Charles Chaplin, der den Film auch geschrieben, inszeniert und produziert hat. "The Golden Rush" gilt als eines seiner bekanntesten Werke und erhielt bei der Veröffentlichung der Tonfassung 1942 zwei Oscar-Nominierungen.

Das Argument ist basierend auf einem Landstreicher auf der Suche nach Gold und zog nach Klondike in Kanada, wo große Mengen dieses kostbaren Materials vermutet wurden. Unterwegs wird er von einem Sturm überrascht, der ihn zwingt, in einem verlassenen Haus Zuflucht zu suchen, in dem ein gefährlicher Mörder wohnt! Das Schicksal bringt einen dritten Gast ins Haus und aufgrund des Sturms kann keiner den Ort verlassen.

Die drei Charaktere lernen, zusammen zu leben, was sie aus dem Haus lassen können. Nach ein paar Tagen hört der Sturm auf und jeder setzt seinen Weg fort, dessen Endziel das gleiche Ziel hatte: die Goldmine zu finden!

Auf dem Weg, den unser Protagonist zurücklegt, lernt er Georgia kennen. Eine schöne Frau, in die er sich verliebt, von der er sich aber endgültig trennt. Die Geschichte erzählt uns mehrere Abenteuer, die unsere Charaktere durchlaufen müssen, bevor sie ihr ursprüngliches Ziel erreichen. Hervorzuheben ist die tadellose Leistung von Chaplin, der das Publikum mit seinem eigentümlichen Humor, der seine offenen Schwarzweißfilme auszeichnet, stets ermutigte.

Das Ende der Geschichte ist glücklich, da der Protagonist bekommt, was er will. Am Ende stellt er jedoch fest, dass das, was er wirklich erreicht hat, wichtiger ist als das gesuchte Gold.

Alarm im Expresso (Die Dame verschwindet)

Alarm im Express

Ein exquisiter und klassischer Thriller voller Spannung ist die Handlung des betreffenden Titels. Es wurde 1938 auf der großen Leinwand veröffentlicht und von der New York Times zum besten Film des Jahres gekürt. Es ist ein britischer Film von Alfred Hitchcock, die Geschichte basiert auf dem Roman "Das Rad dreht sich". Die Protagonisten sind Margaret Lockwood, Paul Lukas, Basil Radford Redgrave und Dame May Whitty.

Die Handlung erzählt uns die Heimreise von a ein paar Passagiere, die nach London zurückkehren, ihr Zuhause. Aufgrund des schlechten Wetters muss der Zug anhalten, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten; das reisende Paar übernachtet in einer abgelegenen Stadt. Der interessante Teil beginnt, wenn als sie zum Zug zurückkehren und feststellen, dass ein Fahrgast verschwunden ist. Die ereignislose Heimreise sollte zum Albtraum werden!

Jeder Passagier wird zum Verdächtigen. Die Entwicklung der Geschichte enthüllt interessante Geheimnisse von mehr als einem von ihnen….

Nosferatu: eine Symphonie des Grauens

Nosferatu

Wenn Sie ein Vampirliebhaber sind, müssen Sie es sehen! Nosferatu ist der erste Film, der sich auf die wahre Geschichte von Dracula bezieht und von Bram Stoker . geschrieben wurde. Trotz der Kontroverse und einiger Rechtsfragen des Regisseurs Friedrich Wilhelm Murnau gegen die Erben der Originalgeschichte gilt dieser Film als der Beginn der besten Vampirfilme in der Geschichte des Filmgenres.

Ein junges Paar spielt in der Geschichte die Hauptrolle, der Ehemann, dessen Name ist Hutter wird geschäftlich nach Siebenbürgen geschickt, um einen Deal mit Graf Orlok abzuschließen. Einmal im Gasthaus dort installiert, entdeckt Hutter ein makaberes Dokument, das über Vampire spricht und ihn fasziniert. Später besucht er das Schloss des Grafen, wo er den finsteren Besitzer trifft.

Am Tag nach Ihrem Schlossbesuch Hutter entdeckt zwei Flecken an seinem Hals was mit Insektenstichen zu tun hat. Er maß der Veranstaltung keine größere Bedeutung bei, bis er der entdeckt, dass er in der Gegenwart eines echten Vampirs war, Graf Orlok!

Die Spuren an seinem Hals lassen die Frage offen: Wird Hutter jetzt den gleichen Blutdurst haben, nach dem sich seine eigene Frau sehnt?

Metropole

Metropole

Es ist ein Stummfilm deutscher Herkunft aus dem Jahr 1926 und das hat die Realität der Welt im Jahr 2026 angehoben das heißt, 100 Jahre später!

Der Film erzählt uns von der Trennung von sozialen Schichten und Diskriminierung dass es zwischen den beiden gibt, wo die Arbeiterklasse in unterirdischen Vierteln lebt und es verboten ist, in die Außenwelt zu gehen. Müde von Diskriminierung und Unterdrückung und angestachelt von einem Roboter, lDie Arbeiter beschließen, gegen die Privilegierten zu rebellieren. Sie drohten, die Stadt und den Frieden zu zerstören, in dem sich die privilegierte Klasse befand, in der sich die Intellektuellen und Menschen mit Wirtschaftsmacht befanden.

Als Protagonisten und Helden finden wir zwei Hauptfiguren, einen Anführer aus jeder sozialen Schicht. Sie kümmern sich um cVereinbarungen auf der Grundlage von Respekt und Toleranz vereinbaren.

Interessant ist der vorgestellte Ansatz der Zukunft, der heute nicht mehr so ​​weit weg ist.

Metropolis bildet die erster Film, der von der UNESCO in der Kategorie "Memory of the World" ausgezeichnet wurde. Die Anerkennung ist der Tiefe geschuldet, mit der gesellschaftliche Themen angegangen wurden.

Nacht der lebenden Toten

Nacht der lebenden Toten

Es ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 1968 und das revolutionierte das Genre der Zombie-fokussierten Filme. Es wird von einigen als der beste Film in dieser Kategorie angesehen, da die "Walking Dead" in der Handlung eine Rolle spielt und die Filme, die danach veröffentlicht werden, stark beeinflusst werden. Aufgrund des Erfolgs dieses Themas wurde eine Saga mit sechs Kapiteln entwickelt. Die Fortsetzungen wurden in den Jahren 1978, 1985, 2005, 2007 und 2009 veröffentlicht.

Im Eröffnungsfilm, der auf Youtube verfügbar ist, geht es um eine Gruppe von Menschen, die sich isoliert auf einer Art Bauernhof wiederfinden und um ihr Leben kämpfen, nachdem eine Gruppe von Toten wieder zum Leben erweckt wurde. Die Geschichte beginnt mit zwei Brüdern, die an diesem Ort Zuflucht suchen und feststellen, dass sie nicht die einzigen sind, die versuchen zu überleben.

Für seine Zeit löste der Film aufgrund der gewalttätigen und unangenehmen Szenen, die von den Zombies ausgeführt wurden, beim Publikum Panik aus.

Der Maschinist des Generals

Der Maschinist von La General

Buster Keaton ist ein renommierter Schauspieler aus der Zeit von Charles Chaplin. Es ist ein stummer Schwarz-Weiß-Film, der zum Genre der Komödie gehört. Es ist eine Adaption eines realen Ereignisses, das sich während des Bürgerkriegs in den Vereinigten Staaten im Jahr 1862 ereignete.

Die Geschichte erzählt uns das Leben von Johnnie Gray, ein Lokführer der Western & Atlantic Railroad Company. Er hat eine Liebesbeziehung mit Anabelle Lee, die ihn bittet, bei Kriegsausbruch zur Armee zu gehen.  Aber unser Protagonist es wird nicht akzeptiert weil sie seine Fähigkeiten als Maschinist für nützlicher halten. Als A von der Weigerung der Armee erfuhr,Nabelle verlässt Johnnie als Feigling.

Es dauert eine Weile, bis sich der ehemalige Partner in einem unglücklichen Ereignis, das ihr Leben gefährdet, wieder trifft.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass der Film bei seiner Premiere im Jahr 1926 nicht gut aufgenommen wurde, erst Jahre später an Popularität gewann und als eine der besten Rollen galt, die der Schauspieler je gespielt hat.

Dr. Calgarys Kabinett

Dr. Calgarys Kabinett

Weiter geht es mit dem Silent-Genre und in Schwarzweiß. Das Kabinett von Dr. Calgary ist ein deutscher Horrorfilm, der 1920 veröffentlicht wurdeie Geschichte erzählt von den Morden an einem Psychopathen, der hypnotisieren kann und einen Schlafwandler benutzt, um diese Verbrechen zu begehen!

Dr. Calgary ist der Drahtzieher, der sein Können und die Schwäche des Schlafwandlers ausnutzt, um eine Art Show zu veranstalten, die die Einheimischen unterhält. Die Geschichte wird rückblickend erzählt und von Francis, einer der Hauptfiguren der Geschichte, erzählt.

Im Allgemeinen ist die Geschichte von einem dunklen visuellen Stil umgeben, da die Handlung über Themen im Zusammenhang mit Wahnsinn und Gedankenspielen spricht. Der Film gilt als der größtes Werk des deutschen expressionistischen Kinos. Das Drehbuch zum Film basiert auf den persönlichen Erfahrungen seiner Schöpfer: Hans Janowitz und Carl Mayer. Beide waren Pazifisten und versuchten auf eigentümliche Weise die Macht auszudrücken, die die Regierung über die Armee ausübte, und schufen dazu Dr.

Es ist zweifellos ein Psychothriller, der mit den Köpfen der Zuschauer spielt und durch die Art und Weise, in der die Geschichte enthüllt wird, überrascht.

Gibt es noch mehr Filme, die Sie legal auf YouTube ansehen können?

Natürlich gibt es! Die Titel, die ich präsentiert habe, sind ein kleiner Vorgeschmack auf die rechtlichen Inhalte, die wir finden können. Dieses Mal habe ich mich auf klassische Filme konzentriert, die im Laufe der Zeit großes Interesse geweckt haben. Weiter, Es gibt weitere aktuelle Dokumentarfilme und Filme, die wir legal und kostenlos genießen können.

Ich möchte mich nicht verabschieden, ohne vorher zu erwähnen, dass es unzählige Tricks gibt, um kostenlose Inhalte auf Plattformen wie YouTube zu finden. Denken wir jedoch daran, dass viele dieser Praktiken illegal sind. Versuchen wir, zu einer besseren Welt beizutragen Vermeidung unethischer Handlungen, die das Urheberrecht verletzen und das verdient auch die Arbeit, die mit der Herstellung von Filmproduktionen verbunden ist.

Ich hoffe, Ihnen gefällt die Auswahl an Filmen, die Sie legal auf YouTube ansehen können!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.